Crash-Kurs NRW

Seit vielen Jahren ist auch die Notfallseelsorge eingebunden in den Crash-Kurs NRW. Zusammen mit Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst werden junge Menschen sensibel gemacht für einen verantwortungsbewusstes Handeln im Straßenverkehr, eine Aufgabe, die der Notfallseelsorger und Pfarrer i. R. Friedrich Vogelpohl seit vielen Jahren mit Herzblut wahrnimmt. Die “Westfälischen Nachrichten” berichten in der Ausgabe vom 17. Dezember 2019 darüber.

 

Aufrufe: 17